• Telefon (0421) 566 92 30
  • petra.-hahn-at-web.de
  • Termine nach Vereinbarung
ayurveda-massagen-bremen
Menu

.

Petra HahN

Ayurveda-Massage-Therapeutin

ayurveda-massagen-bremen

Ganzheitliche Sehtrainerin

Lehrerin der Alexander-Technik

Beraterin für Bioelektrische Gesundheit

Erfahrungen

22.Januar 2020
Meine erste R.A.S.A Erfahrung -
das Ende der Suche
August 2019
Im Natur-und Heilkundezentrum Dünsen
9 Stunden Palmieren
Februar 2019
In Bad Kissingen
Siddha Inner Power Level 1 - 4
Sri Pranaji ist der Begründer von Siddha Inner Power. Diese Methode basiert auf einem sehr alten Siddha Wissen. Sri Pranaji hat es geschafft, diese ursprüngliche Methode für die modernen Menschen von heute mit einem relativ geringen Zeitaufwand anwendbar zu machen. Durch vorerst kontinuierliches Üben der Siddha Inner Power Praxis kann sich die kosmische Lebenskraft mit Körper, Geist und Seele verbinden. Die Kraft des Prana (chi) wird erlebbar.
2018
Faszientherapie Rebalance bei Michael Busse in Brühl (Baden-Württemberg)
2018

FOOD KOMBI

Mit der richtigen Reihenfolge und Kombination von Lebensmitteln erhielt ich durch die Schulung von Bruno Weisbrodt und Carlos Demmler ‚Die Rohköstlichen‘ einen weiteren Erfahrungsschatz in Richtung Gesundheit. Bisher unverträgliche Nahrungsmittel vertrage ich wieder und dies mit einem hohen Anteil an Rohkost.

2017

SCHWEIGE RETREAT

Im Mai 2017 leitete ich ein  Schweige Seminar im Natur- und Heilkundezentrum in Dünsen.  für eine Woche.

2016

DUNKELRETREAT

Den Wunsch, einmal zehn Tage im Dunkeln zu leben, fernab jeglicher Zeitplanung und Verpflichtung, erfüllte ich mir in Lüneburg bei Gertrud Niehaus. Animiert durch das Buch von Holger Kalweit ‚Die Dunkeltherapie‘ gönnte ich mir und meinen Augen eine wunderschöne Auszeit.

seit 2015

TAOISMUS KULTIVIERUNG VON LEBENSENERGIE

Hierbei handelt es sich um eine ausgeglichene Kultivierung der verschiedenen Manifestationen von Lebensenergie. Die Taoistische Lehre bezeichnet sie als

‚DIE DREI JUWELEN‘
. Jing, Qi und Shen

Jing ist dabei die undifferenzierte Rohmasse von Lebensenergie, man spricht von Lebenskraft in ihrer potenziellen Form, noch ohne differenzierte Funktionen.Eine Kultivierung/Vermehrung von Jing wird meistens als unmöglich bezeichnet. Doch es ist sehrwohl möglich, Jing zu vermehren und damit ein neues Fundament für die weiteren Formen der Lebensengie wie Qi und Shen in unserem Körper zu schaffen.

2013 - 2014

Atemarbeit in Berlin

Am Ilse Middendorf Institut in Berlin widmete ich mich mit Hingabe der Arbeit an dem ‚Erfahrbaren Atem‘. Neben den erlernten Atemtechniken des Taoismus ist auch der Erfahrbare Atem ein Teil meiner Unterrichtspraxis.

Meine besten Lehrer...

… meine vier Kinder

AUSBILDUNGEN

2019

Ayurveda Marma-Massage an der Ayurveda Akademie-Ayurveda Campus, Schwerin

"Die Königsdisziplin der Ayurveda-Massage"

2018

Ayurveda Massage Therapie (Manualtherapie) an der Ayurveda Akademie-Ayurveda Campus, Schwerin

2016 - 2017

Kursleiterin Augenschule an der Reformhaus-Fachakademie Gesundes Leben, Oberursel

2015 - 2016

Beraterin für Bioelektrische Gesundheit.

BEFREITE ERNÄHRUNG

bei Christian Opitz in Maroldswaisach (Bayern)

2008 - 2012

Lehrerin der Alexander Technik in Bremen bei Bryan Mc Kenna

Kontakt

  • www.ayurveda-massagen-bremen.de
  • www.sehtraining-augentraining.de
  • petra.-hahn@web.de
  • (0421) 566 92 30

ÜBER MICH

Schon in jungen Jahren begann ich mich, durch zunehmend gesundheitliche Einschränkungen motiviert, für eine natürliche Heil- und Lebensweise zu interessieren. Die Zusammenhänge zwischen meiner nachlassenden Sehkraft, meinen Lebens- und Sehgewohnheiten erschlossen sich mir allerdings erst später.

Ich experimentierte viel mit meiner Ernährung herum und eignete mir somit einen umfangreichen Wissensschatz an.

Auch in den Bereichen Sport und Bewegung blieb ich nicht tatenlos. Im Sportverein gab ich meine Erfahrungen als Trainerin in der Herzsportgruppe und Präventation weiter.

Allerdings immer mit viel mehr Anstrengung als gewünscht. Die Sorge, nicht alles gut und richtig zu machen, die Meinungen anderer Leute, ein extrem hoher Anspruch an mich selbst, führten auf Dauer zu starken Spannungsmustern, die sich in Schmerzen, starker Kurzsichtigkeit und weiteren Symptomen zeigten. Irgendwann fragte ich mich, wo nur war meine Leichtigkeit geblieben war, mit der ich in meiner Kindheit allen Herausforderungen spielend begegnete?

Die Antworten kamen nach und nach zu mir.

Mithilfe des ganzheitlichen Sehtrainings, der Alexander-Technik, der Arbeit am Atem, einer Umstellung der Ernährung mit einem hohen Rohkostanteil und primär mit den Methoden der taoistischen Energiekultivierung lernte  (und lerne) ich, meinen Körper zu stärken, meine Aufmerksamkeit zu erhöhen und den Herausforderungen des Lebens gelassener zu begegnen. Durch die Jing/Qi Praxis kann mein Qi besser fliessen.

Ganz nach dem Motto der östlichen Gelehrten: ‚Die Leute im Westen wissen alles und meistern nichts.‘ habe ich meinen Schwerpunkt auf eine Übungspraxis verlagert, die vom zielorientiertem Tun, der äußeren Kraft, hin zur Kultivierung innerer Kraft führt.

 
Als ganzheitlich arbeitende Therapeutin unterstütze und begleite ich Sie sehr gerne auf Ihrem ganz persönlichem Weg.
Meine Arbeit basiert auf präventiever Ebene, es dient dazu, die Gesundheit zu erhalten, mit dem Leben und der Natur in Einklang zu sein, sich wohl und gesund zu fühlen.

Die Praxis in Stuhr

Wohlfühlen

zur Ruhe kommen

ayurveda-massagen-bremen
ayurveda-massagen-bremen
ayurveda-massagen-bremen
ayurveda-massagen-bremen
und genießen

Weitere Angebote finden Sie auf meiner Homepage

des ganzheitlichen Sehtrainings

Petra Hahn

Vechtaer Weg 21
28816 Stuhr-Moordeich

Telefon

(0421) 566 92 30

Email

petra.-hahn-at-web.de

© 2018 All rights reserved​ · www.ayurveda-massagen-bremen.de

I ❤ love Ayurveda Massagen